PoolExperte Wissen - immer für Sie da

Pool Blog - Blog rund um das Thema Pool


Im Wissensbereich finden Sie interessante Informationen rund um das Thema Poolbau, Poolreinigung und mehr.
Individuelle Kunst – Wandmalerei im Schwimmbad

Individuelle Kunst – Wandmalerei im Schwimmbad

Wer über die eigene kleine Schwimmhalle verfügt, ist ohnehin schon mit einem besonderen Teil einer hochwertigen Lebensweise ausgestattet. Das eigene Schwimmbad gewissermaßen in den eigenen vier Wänden bildet einen besonderen Treffpunkt für die Familie und Freunde, für Wellness und Entspannung.

Darf’s ein bisschen mehr für Ihren Pool sein?

Noch individueller und tiefgehender, manchmal sogar ausgesprochen großartig, wird das Wohlfühlen im eigenen Schwimmbad, wenn die Wände nicht einfach nur in ihrem farbigen Einerlei erscheinen. Schön ist es, wenn die Schwimmhalle rundum oder zumindest über weite Flächen verglast ist und so einen weiten Blick in das architektonische Umfeld abgibt.

Wandmalerei im Schwimmbad (Individuelle Kunst)
CC 2.0 – davitydave

Wo das nicht möglich oder nicht gewünscht ist, können stilvolle Wandmalereien die räumliche Begrenzung der Schwimmhalle aufheben. Großzügige Landschaftsbilder mit Strand und Meerblick bieten hier genauso großartige „Ausblicke“ wie etwa die Darstellung von Wiesen, parkähnlichen Anlagen oder anderen landschaftlichen Gegebenheiten. Besonders identisch wirken solche Wandmalereien, wenn sie inhaltlich einen Bezug zum Schwimmbad herstellen.

Motivwahl bei Wandmalerei im Schwimmbad

Wichtig ist, dass hier einfache Wandmalereien etwa in Form von kleineren Stillleben oder abstrakten Darstellungen von natürlich wirkenden, großflächigen Wandmalereien unterschieden werden. Erstere sind eher einfache Dekorationen, während letztere den Raum wirkungsvoll erweitern können.

Wenn Sie sich für eine Wandmalerei etwa im Stil Trompe-l´(Eil (aus dem Französischen: Augentäuschung) entscheiden, treffen Sie damit eine Entscheidung für viel mehr Weite im Raum. Wichtig dabei ist, dass solche Wandmalereien professionell und hoch künstlerisch ausgeführt werden. Beliebt ist dabei die Möglichkeit, Fenster und den entsprechenden Blick in die Weite aufzumalen.

Bei der Entscheidung für das Motiv bleibt Ihnen relativ freie Hand. Hier geht es eigentlich nur um Ihren Geschmack. Viel wichtiger ist die Entscheidung für die richtigen Materialien. Bedacht werden muss dabei, dass in einer Schwimmhalle andere klimatische Bedingungen herrschen als in einem Wohnraum. Wechselnde Temperaturen sind hier genauso zu berücksichtigen wie eine insgesamt erhöhte Luftfeuchtigkeit.

Wandmalerei im Schwimmbad – nur von wem?

Beauftragen Sie einen erfahrenen und professionellen Künstler und sprechen Sie mit diesem die Möglichkeiten der Wandmalerei im Schwimmbad ab. Damit gehen Sie einen Schritt in eine noch höherwertigere Lebensqualität, die Sie mit der Errichtung eines privaten Schwimmbades ohnehin schon erreicht haben.

Kommentar abschicken