Um unser Internetangebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung des Internetangebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.  Ok, verstanden
Schwimmbadfolie & Poolfolie günstig online kaufen

Die Schwimmbadfolie - Poolfolie hält Ihr Becken dicht

Jedes Jahr bildet der eigene Pool den Anziehungspunkt für Familie, Freunde und Bekannte. Da werden die schönsten Poolparties veranstaltet. Die sportliche Fitness und das körperliche Wohlbefinden aller Beteiligten wird trainiert. Die Kinder spielen Pirat und Seemann oder machen zur Freude der Erwachsenen die ersten Schwimmversuche. Insbesondere in den sonnigen Monaten herrscht reger Verkehr im und um den Pool herum.eingebaute Schwimmbadfolie

Da hat der Pool und die Folienauskleidung einiges auszuhalten. Neben dem Getümmel, hat er auch noch eine tonnenschwere Last an Wasser und die Unbilden der Wetterverhältnisse zu bewältigen. Mit der Zeit verschleißt da auch die beste Schwimmbadfolie und zeigt an den Wänden und am Boden häßliche Alters- und Abnutzungserscheinungen. Im schlimmsten Fall kann dadurch auch die Funktion des Pools beeinträchtigt werden und der Pool Wasser verlieren. Spätestens wenn der Swimmingpool undicht wird, ist es Zeit für eine Renovierung oder Ausbesserung des Pools. Da kann man gleich auch noch die Alterserscheinungen beseitigen, die nur der Optik schaden. So kann man sich in der kommenden Badesaison mit seinem Pool und einer Innenfolie wieder sehen lassen.
 

Verlegung der neuen Ersatzinnenfolie als Schwimmbadauskleidung

Am einfachsten bringt man die Innenwände und den Boden des alten Pools mit einer Innenhaut als Ersatzfolie wieder auf Vordermann. Die Schwimmbadfolie besteht aus einem elastischen Kunststoff. Dieser ist qualitativ hochwertig und leicht zu reinigen. Jedoch reagiert die Ersatzfolie relativ rasch auf Temperaturschwankungen. Daher muss beim Verlegen auf eine Mindesttemperatur von 18 Grad und eine Höchsttemperatur von 25 Grad geachtet werden.

Die Poolfolie oder Schwimmbadfolie als neue Innenhülle sollte deshalb auf keinen Fall in der prallen Mittagssonne mit hochsommerlichen Temperaturen oder in den extrem kalten Monaten verlegt werden. Hält sich der Poolbesitzer an die Vorgaben, ist die Installation und Montage kinderleicht zu bewerkstelligen. Nach der Verlegung einer neuen Poolfolie hat der Poolbesitzer dann wieder lange Freude an seinem gutaussehenden und einwandfrei funktionierenden Pool.

Beim Anbringen und Einhängen der Ersatzpoolfolie als Innenhaut oder Innenhülle ist es wichtig, zunächst eine der beiden mitgelieferten Dichtungen auf die Flanschfläche des Bodenabflusses aufzubringen. Danach werden die Einhängeleisten für die Innenhülle oder Innenhaut auf dem Beckenkopf montiert. Zum Schluss wird noch die Ersatzfolie als Innenhülle oder Innenhaut angebracht. Eine relativ simple Angelegenheit, die ein handwerklich begabter Poolbesitzer auch leicht selbst erledigen kann.

Wichtige Hinweise zur Poolfolie


Befestigungsarten der Schwimmbadfolie

Schwimmbadfolie und Poolfolie verlegen

Wie bereits erwähnt sollte der Poolbesitzer dabei aber auf die richtige Außentemperatur achten. Ist die Temperatur zu hoch, so wird nämlich die Ersatzfolie elastisch und weich. Damit wird die Poolfolie als Innenhaut zu weit ausgedehnt und  kann nicht optimal eingepasst werden. Bei zu niedrigen Temperaturen, ist die Schwimmbadfolie zu hart und unelastisch. In diesem Fall lässt sie sich gar nicht dehnen und bleibt zu klein für die Ausmaße des Pools.

Zum Einbringen der Innenhaut legt man nun die Schwimmbadfolie auf dem Beckenboden aus und hängt die Folie in die vorgesehenen Befestigungsleisten ein. Hängt die Poolfolie senkrecht herunter, ist sie so gleich fixiert.  Nun lässt man soviel Wasser einlaufen, bis der Boden ganz bedeckt ist. Doch nicht mehr als 2 - 3 cm hoch, da sich die Folie auf Grund des Wasserdruckes sonst nicht mehr verschieben oder ausgleichen lässt. Wenn Sie beim Einbau der Folie  auch gleich den Handlauf mit tauschen, so haben Sie ein optisch neues Becken.

Dann werden Falten in der Innenhaut noch per Hand nach außen verstrichen und ausgeglichen. Der Poolbesitzer sollte vielleicht auch gleich noch den Handlauf und andere Teile, die an Alterserscheinungen leiden könnten, mit austauschen. So erhält er nämlich einen Pool, der fast wie neu wirkt und aussieht. Schließlich möchte der Poolbesitzer in der Badesaison wieder alle Freuden des Pools geniessen können und eine erholsame Zeit mit Familie und Freunden darin verbringen.

Wir haben Schwimmbadfolien für folgende Becken in unserem Sortiment:

  • Rundbecken
  • Ovalbecken
  • Rechteckbecken
  • Achtformbecken
  • achteckige Becken

 

Richtige Pflege der Schwimmbadfolie

Mit der richtigen Pflege kann der Poolbesitzer die Lebensdauer der Poolinnenhülle verlängern. So sollte ein Pool, der mit einer Innenhülle ausgestattet wurde nie länger als einen Tag leer stehen. Also muss der Pool auch nach der Reinigung gleich wieder mit Wasser gefüllt werden. Die Wassertemperatur sollte in jedem Fall unter 30 Grad gehalten werden, da bei einer längeren Hitzeeinwirkung die Gefahr von Überhitzungsschäden an der Poolfolie besteht.

Im Winter sollte der Pool zum Schutz der Poolfolie zumindest mit einer Plane abgedeckt werden. Besser noch ist der Pool und damit die Schwimmbadfolie allerdings mit einer speziellen Poolüberdachung geschützt.  Professionelle Reinigung der Poolfolie

Die Reinigung der Poolfolie sollte immer mit einem speziellen Schwimmbadreiniger und einem Folienschwamm erfolgen. Zumindest in Höhe der Wasseroberfläche, wo sich immer wieder ein Schmutzrand bildet, sollte regelmäßig, auch zwischen den Hauptreinigungen des Pools, der Dreck entfernt werden. Die UV-Strahlung der Sonne würde sonst für ein Einbrennen des Schmutzes in die Folie sorgen.

Auch der PH-Wert des Wassers ist bei der Gesunderhaltung der Innenhülle ein wichtiger Faktor. Deshalb sollte der pH-Wert regelmäßig kontrolliert werden. Ein zu hoher oder auch zu niedriger pH-Wert schadet nämlich nicht nur dem menschlichen Auge und der Haut, sondern auch der Poolfolie des Schwimmbades. Poolbesitzer, die diese kleinen Regeln beherzigen, werden echte Freude am Poolinnenraum haben.